Medienberichte über das Thema Nachhaltigkeit von mirontell & SPRK

Besucher: 2.077| heute: 1

Das Gastgewerbe Magazin hat einen Beitrag zum Thema „Plattform gegen Food Waste sorgt für nachhaltige Obstprodukte in Gastgewerbe und Hotellerie“ über uns und unseren Partner SPRK veröffentlicht.

Den ganzen Artikel finden sie hier.

Im HR Fernsehen wurde ein Beitrag zum Thema Lebensmittelrettung veröffentlicht.
Den ganzen Beitrag finden sie hier.

FAQ

Ein zufälliger Ausschnitt aus Ihren Fragen und unseren Antworten
Wo finde ich hochauflösendes Video-/Bildmaterial über die mirontell AG?2022-04-26T09:59:16+02:00
Was kann ich mir unter einer Vollpalette vorstellen?2022-04-26T10:24:50+02:00

Vollpalette bedeutet bei uns 300kg. Das sind maximal 60 Eimer a 5kg.

Wer kontrolliert Ihre Produktion und Produkte?2022-07-20T19:51:44+02:00

mirontell Produkte durchlaufen verschiedenste Prüfverfahren. Im ersten Schritt analysieren und optimieren das betriebseigene lean- und Qualitätsmanagement das mirontell Portfolio. Nach erfolgreichem bestehen wird das Ergebnis im nächsten Schritt durch die externen, marktführenden und alternativlos wichtigen IFS Food und IFS Broker Audit des TÜV-Nord bestätigt. Des Weiteren werden wir jährlich nach den Bio-Öko Richtlinien auditiert.

Welche Liefergebiete gibt es?2022-04-26T10:24:09+02:00

Wir liefern Deutschlandweit und auch in alle neun an Deutschland angrenzende Nachbarländer.

Wann entstand die mirontell AG?2022-07-20T19:53:24+02:00

Die mirontell AG wurde 2004 in Güterfelde bei Berlin gegründet.

Was kann ich mir unter einer Vollpalette vorstellen?2022-04-26T10:24:50+02:00

Vollpalette bedeutet bei uns 300kg. Das sind maximal 60 Eimer a 5kg.

Wie viele Mitarbeiter beschäftigt die mirontell AG?2022-04-26T09:53:52+02:00

62 Mitarbeiter

Bei welcher Temperatur sollte die Ware gelagert werden?2022-04-26T10:27:24+02:00

Temperaturbereich von 2-7 grad.

Allergene / Gentechnischveränderte Organismen2022-04-26T10:21:49+02:00

mirontell Obstsalate sind frei von gentechnischveränderten Organismen und Allergenen.

Welche Schnittführungen gibt es?2022-04-26T10:21:05+02:00

Standartobstsalate und geschnittene Monoartikel haben 25mm-35mm je Stückgröße – Kleinschnittprodukte – 15mm Scheiben haben eine Dicke von 10mm – Capacchio 5mm Erdbeeren werden immer entkelcht angeboten als ganz, halbiert oder geviertelt. Individuelle Sonderformen können nach Rücksprache angeboten werden

Was sind Lebensmittelzusatzstoffe und welche setzen Sie ein?2022-04-26T10:21:30+02:00

Für mirontell Obstsalate werden keine Konservierungsstoffe verwendet. Die Haltbarkeit der Obstsalate wird durch den Einsatz von Lebensmittelzusatzstoffen gewährleistet. Hierzu nutzen wir Ascorbinsäure (Vitamin C), Zitronensäure und Natriumascorbat (das Salz der Ascorbinsäure). Die Lebensmittelzusatzstoffe sind auf dem Etikett in der Zutatenliste ersichtlich.

Wer kontrolliert Ihre Produktion und Produkte?2022-07-20T19:51:44+02:00

mirontell Produkte durchlaufen verschiedenste Prüfverfahren. Im ersten Schritt analysieren und optimieren das betriebseigene lean- und Qualitätsmanagement das mirontell Portfolio. Nach erfolgreichem bestehen wird das Ergebnis im nächsten Schritt durch die externen, marktführenden und alternativlos wichtigen IFS Food und IFS Broker Audit des TÜV-Nord bestätigt. Des Weiteren werden wir jährlich nach den Bio-Öko Richtlinien auditiert.

2023-01-15T10:02:38+01:00
Nach oben