FAQ2022-07-21T13:35:06+02:00

FAQ - Frequently Asked Questions

Unsere Antworten auf Ihre Fragen.

Wählen Sie aus den folgenden Kategorien:

Wie schnell nach Öffnung verbrauchen?2022-04-26T14:24:19+02:00

Schnellstmöglich nach Öffnung zu verbrauchen.

Bei welcher Temperatur sollte die Ware gelagert werden?2022-04-26T10:27:24+02:00

Temperaturbereich von 2-7 grad.

Welche Abpackungsgrößen gibt es?2022-04-26T10:25:12+02:00

Mit Aufguss 7,5kg, 5kg, 3kg, 1kg ohne Aufguss 3,5kg, 0,7kg

Was kann ich mir unter einer Vollpalette vorstellen?2022-04-26T10:24:50+02:00

Vollpalette bedeutet bei uns 300kg. Das sind maximal 60 Eimer a 5kg.

Welche Mindestbestellmenge gibt es?2022-04-26T10:24:28+02:00

Bestellungen ab 51kg sind möglich.

Welche Liefergebiete gibt es?2022-04-26T10:24:09+02:00

Wir liefern Deutschlandweit und auch in alle neun an Deutschland angrenzende Nachbarländer.

Wann muss ich bestellen, um am nächsten Tag Ware zu bekommen?2022-07-20T19:52:39+02:00

Bis um 08:00 Uhr morgens des Vortages.

Wie schnell können mirontell Produkte geliefert werden?2022-04-26T10:23:26+02:00

Deutschlandweit innerhalb von 24 Stunden Nachbarländer innerhalb von 48 Stunden.

Sind alle Zutaten, die Sie für die Herstellung der Bio-Produkte verwenden, auch Bio?2022-04-26T10:22:59+02:00

Das müssen Sie sogar. Das heißt, dass unser Zucker für den Fond auch Bio ist. Unsere eingesetzten Zusatzstoffe Ascorbinsäure und Zitronensäure sind für unsere Bio Produkte zugelassen.

Wer kontrolliert Ihre Produktion und Produkte?2022-07-20T19:51:44+02:00

mirontell Produkte durchlaufen verschiedenste Prüfverfahren. Im ersten Schritt analysieren und optimieren das betriebseigene lean- und Qualitätsmanagement das mirontell Portfolio. Nach erfolgreichem bestehen wird das Ergebnis im nächsten Schritt durch die externen, marktführenden und alternativlos wichtigen IFS Food und IFS Broker Audit des TÜV-Nord bestätigt. Des Weiteren werden wir jährlich nach den Bio-Öko Richtlinien auditiert.

Woher beziehen Sie das Obst, das Sie verarbeiten?2022-04-26T10:22:11+02:00

Zur ganzjährigen Obstsalatherstellung werden Produkte aus verschiedenen Zeitzonen benötigt. Vorwiegend ist die Verwendung von Früchten aus der europäischen Union geplant, bedarf jedoch das bestehen von warmen klimatischen Bedingungen. Sind diese wie bspw. in den Wintermonaten nicht gegeben, wird auf einen erweiterten Kreis von Produktionsländern zurückgegriffen.

Allergene / Gentechnischveränderte Organismen2022-04-26T10:21:49+02:00

mirontell Obstsalate sind frei von gentechnischveränderten Organismen und Allergenen.

Was sind Lebensmittelzusatzstoffe und welche setzen Sie ein?2022-04-26T10:21:30+02:00

Für mirontell Obstsalate werden keine Konservierungsstoffe verwendet. Die Haltbarkeit der Obstsalate wird durch den Einsatz von Lebensmittelzusatzstoffen gewährleistet. Hierzu nutzen wir Ascorbinsäure (Vitamin C), Zitronensäure und Natriumascorbat (das Salz der Ascorbinsäure). Die Lebensmittelzusatzstoffe sind auf dem Etikett in der Zutatenliste ersichtlich.

Welche Schnittführungen gibt es?2022-04-26T10:21:05+02:00

Standartobstsalate und geschnittene Monoartikel haben 25mm-35mm je Stückgröße – Kleinschnittprodukte – 15mm Scheiben haben eine Dicke von 10mm – Capacchio 5mm Erdbeeren werden immer entkelcht angeboten als ganz, halbiert oder geviertelt. Individuelle Sonderformen können nach Rücksprache angeboten werden

Restlaufzeit oder MHD?2022-04-26T10:20:32+02:00

Wie bieten unsere Produkte mit ausgewiesenem Mindesthaltbarkeitendatum ab Produktiondatum an. Die Restlaufzeit ist das MHD abzüglich der Transportzeit.

Beispiel: Obstsalat Classic hat 10 Tage MHD ab Tag der Produktion. Der Transport dauert 24 Std. Die Restlaufzeit beträgt bei Ihnen 9 Tage.

Wo kann ich Produkte des Unternehmens kaufen?2022-04-26T10:19:52+02:00

Sie können unsere Waren aus dem Großhandel, Onlinediensten oder dem Direktverkauf beziehen.

Kann ich bei mirontell eine neue Idee (Produkt- oder Designidee) zur Überprüfung und Bewertung einreichen?2022-04-26T10:19:22+02:00

Wenn Sie eine Produktidee realisieren wollen, sprechen Sie uns unter an. Wo finde ich mehr Informationen zum Herstellungsprozess der Produkte der mirontell AG? Auf www.mirontell.de/Sortiment können Sie sich einen ersten Blick verschaffen. Des Weiteren bieten wir Betriebsbesichtigungen und individuelle Beratungsgespräche an.

Welche Marken sind Teil der mirontell AG?2022-04-26T09:59:54+02:00

B2B – mirontell AG
B2C – MyFruitsNow
Handelswaren / Eigenmarken

Wo finde ich hochauflösendes Video-/Bildmaterial über die mirontell AG?2022-04-26T09:59:16+02:00
Wie kann ich die Presseabteilung der mirontell AG erreichen?2022-04-26T09:58:45+02:00
Ich möchte ein Praktikum bei der mirontell AG absolvieren. Wen spreche ich hier an?2022-04-26T09:57:42+02:00
Ich habe keine offene Stelle gefunden, die zu meinem Profil passt, möchte aber trotzdem eine Initiativbewerbung einreichen. Geht das?2022-04-26T09:57:14+02:00
Wo kann ich mich über Stellenangebote der mirontell AG informieren?2022-04-26T09:56:41+02:00

Stellenangebot werden auf folgenden Portalen veröffentlicht:

  • mirontell.de/karriere
  • LinkedIn
  • Xing
  • Monster
Wer kann Kunde werden?2022-04-26T09:55:33+02:00

Gewerbetreibende können bei uns Kunde werden.

Haben Sie einen Werksverkauf?2022-04-26T13:50:01+02:00

Nein, einen Werksverkauf für Privatkunden bieten wir aktuell nicht an. Gewerbekunden können Ihre Bestellungen frei Rampe bei uns entgegennehmen.

Führen Sie Betriebsbesichtigungen durch?2022-04-26T13:50:38+02:00

Ja. Um Ihren Besuch bei uns vor Ort so interessant und aufschlussreich wie möglich zu gestalten, kontaktieren Sie für einen Terminwunsch .

Wie viele Mitarbeiter beschäftigt die mirontell AG?2022-04-26T09:53:52+02:00

62 Mitarbeiter

Wo befindet sich der Hauptsitz der mirontell AG?2022-04-26T09:51:37+02:00

Zum Kiesberg 8, 14979 Großbeeren.

Wann entstand die mirontell AG?2022-07-20T19:53:24+02:00

Die mirontell AG wurde 2004 in Güterfelde bei Berlin gegründet.

mirontell fein & frisch AG
Zum Kiesberg 8 | 14979 Großbeeren | Telefon: 033701-3573-0 | E-Mail: info@mirontell.de

Ihre Ansprechpartner

Belinda Scott

Robert Leuendorf

Holger Schulze

Nach oben