Beitrag

Breakfast mal anders

von Markus Rothe

Aufgrund der aktuellen Lage, arbeiten wir an Alternativen für die Hotelbuffets.

Eine Idee wäre, in Häusern, wo eine Buffetform schwer umsetzbar wäre, mit Lunchtüten zu arbeiten. Hier könnten wir gemeinsam mit verschiedenen Industriepartnern unseres Hauses sehr individuelle Lösungsansätze anbieten.

Sollten sich Rückfragen Ihrerseits ergeben, sind wir gerne für Sie da.

 

Zurück